Donnerstag, Juli 18, 2013

RUMS # 29 - Streifen-Elaine

Nachdem die liebe C. letztens so ein tolles NeonRaffShirt gezeigt hat, hab ich mir gedacht: das könnte ich doch vielleicht....möglicherweise....unter Umständen....auch hinbekommen.

Also hab ich mir "Elaine" von Pattydoo gekuft, mir bei Monika einen tollen lime-blauen-Blockstreifstoff gekauft, bin einige Tage um Schnitt und Stoff herumgeschlichen, (hab mich vorher noch an dem dazupassenden Haarband versucht :-) ) und hab mich dann letztendlich über das T-shirt drübergetraut.

Das VideoTutorial von Pattydoo finde ich extrem gut gemacht, man weiß ganz genau, wann man worauf achten muss:

 
 
 
 
Ich hab das erste Mal so eine HalsausschnittversäuberungsDingens gemacht, dafür bin ich eh recht zufrieden. Beim nächsten Mal muss ich aber darauf achten, mehr das Bündchenteil und weniger das Shirt-Teil zu dehnen, dann liegt´s vermutlich besser.
 
 
 
Wie man sieht, es steht eine Kleinigkeit zu weit ab, aber das macht bei einem Sommershirt nicht wirklich was, finde ich.
 
 
 
 
Von Hinten im Spiegel
 
 


 
 
 
Und nochmal das Haarband.
 
 
 
 
 
Uuuuuuuund ab damit zu RUMS!
Ich mag diese Rubrik wirklich sehr, weil ich da soooo viele tolle Ideen finde....weiter so, Mädels, let´s rock the Donnertag! ;-)
 

 

Kommentare:

  1. Gefällt mir, deine Elaine :)

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ist deine Elaine geworden. :-)

    Das mit dem Halsbündchen ist mir kürzlich auch passiert, dummerweise nicht bei meiner Elaine, sondern bei meinem Männershirt.
    Bei dem großen Ausschnitt, den Elaine hat, finde ich, dass das gar nicht auffällt.

    Steht dir richtig gut!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farben! Sieht super aus!
    LG Alex

    AntwortenLöschen